Ferienzeit ist Urlaubszeit: So haben Sie mit dem Haustier zuhause Spaß 14.08.2015 13:00

© panthermedia.net/damedeeso

Es ist Sommer, der Urlaub ist nah und damit beginnt die schönste Zeit des Jahres. Doch es muss nicht immer in die Ferne gehen, auch zuhause können Besitzer und Hund oder Katze eine spannende Zeit erleben.

Wenn es doch zu heiß wird, dann beachten Sie einfach unsere Tipps gegen Hitze.

Ob im Wohnzimmer, im Garten oder bei einem Ausflug, es gibt viele Möglichkeiten, für Abwechslung bei den Vierbeinern zu sorgen.

Ein Ausflug ins Grüne

Was liegt bei Sonnenschein näher, als einen Ausflug zu machen? Natürlich ist die richtige Ausrüstung wichtig, damit sich Hunde rundum wohlfühlen. Mit dem richtigen Halsband, Geschirr und Leine wird der Ausflug für den besten Freund des Menschen zu einem angenehmen Erlebnis. Sollte es per Fahrrad in die Umgebung gehen, dann gibt es ein spezielles Set für große Hunde, die gerne mitlaufen. Bei kleineren Exemplaren empfiehlt sich ein Korb. Denn wo immer der Ausflug hingeht, ob in den Park, ans Wasser oder in den Wald, Zeit zum Spielen ist gerade im Urlaub immer. Mit einer Ballschleuder ist das Apportieren ein besonderes Erlebnis, ebenso wie mit einem Fun-Mot-Spielzeug. Bei so viel Bewegung sollte natürlich darauf geachtet werden, dass immer Wasser in der Nähe ist. Besonders praktisch geht das mit einem Foodbag, inklusive Aufbewahrung für Snacks. Clever sind besonders bei Wanderungen für aktive Hunde Rucksäcke, in denen das Zubehör aufbewahrt werden kann. Und geht es einmal in der Dunkelheit zurück, dann ist reflektierende Sicherheitskleidung heutzutage ein Muss.

Beschäftigung bei Regen

Wie es im deutschen Sommer dennoch so ist, gibt es den ein oder anderen Regentag. Damit die Bewegung nicht zu kurz kommt, wurden etwas Dog-Activitiy-Strategiespiele entwickelt. Dieses Spielzeug gibt es ebenso für Katzen, die bekanntermaßen keine Anhänger von Regen sind. Damit fällt zudem häufig das Schärfen der Krallen am Lieblingsbaum aus, für Abhilfe sorgen Kratzbäume.

Vierbeiner alleine zuhause

Für den Fall, dass die Besitzer doch einmal einen Tag ohne das Tier verbringen möchten, dann ist es dank Futter- und Wasserautomaten für Hund und Katze ganz einfach möglich und der Abend kann in der lauen Sommerluft auf der Restaurantterrasse oder dem Biergarten noch ein wenig länger gehen.